Spenden und Helfen

SkF-Projekte

„Sie haben Geld – Wir haben Ideen und Arbeitskraft“


Projekt „Schulfirma“ des Anna-Zillken-Berufskollegs (AZB) in Dortmund

Im September 2007 laden Schülerinnen und Schüler des AZB nach vorausgegangener Öffentlichkeitsarbeit interessierte potentielle Aktionäre zur Gründungsveranstaltung ihrer Schulfirma ein. „Wir arbeiten! Ihr Geld arbeitet mit!“ versprechen die Schülerinnen und Schüler mit Hinweis auf die zu erwerbenden Aktien à 10 Euro. Gewinnbringende Geschäftsfelder sind bereits identifiziert: von Einbindearbeiten über Kleinkinderbetreuung bis hin zur Organisation von Veranstaltungen reichen die Ideen.
Nach einem Jahr wird auf der Aktionärsversammlung dann eine erste Bilanz gezogen. Ziele sind die Ausschüttung einer Dividende und eine Wertsteigerung der Aktie. Die Schulfirma entstand im Rahmen des Projektes „Neue Wege wirtschaftlichen Kompetenzerwerbs in der Schule“. Lehrer Georg Wegner, Initiator des Projektes, ist überzeugt, dass sich den Schülerinnen und Schülern so auf spannende Art und Weise wirtschaftliche Zusammenhänge erschließen und sie darüber hinaus ihre Selbst- und Sozialkompetenz im Projekt entwickeln.
Ansprechpartner ist Georg Wegner, AZB, Telefon +49 231 528324, E-Mail
georg.wegner@googlE-Mail.com
Internet www.anna-zillken-berufskolleg.de/